Auch für den Innenausbau gilt: Visionen sind wichtig und gut – insbesondere dann, wenn Sie kundenorientiert sind und die entwickelten Lösungen professionell umgesetzt werden.

Downloaden Sie unsere aktuelle Imagebroschüre als PDF und finden Sie viele Praxisbeispiele, die wir für unsere Kunden bereits umgesetzt haben.

Imagebroschüre downloaden

Die Apleona R&M Ausbau bietet ein breit gefächertes Leistungsspektrum des modernen Innenausbaus und verfügt über die notwendigen Kenntnisse eines Full-Service-Anbieters. Außerdem ergänzt Apleona R&M Ausbau die Angebotspalette rund um den Ausbau mit eigenen R&M-Produktlinien.

Die Apleona R&M Ausbau definiert sich als moderner Baudienstleister, für den Unabhängigkeit in der Produktauswahl, verlässliche Dienstleistungen sowie qualitätsbewusste Ausführung zum vereinbarten Termin wichtige Eckpunkte darstellen.

Sie suchen neue Herausforderungen und wollen sich in einem expandierenden Umfeld persönlich und fachlich weiterentwickeln?

Zur Stellenbörse

Apleona schafft bei dem Innenausbau des Entwicklungs- und Innovationszentrums der MARQUARDT SERVICE GmbH Raum für Kreative Köpfe und Visionen.

MQT - Entwicklungs- und Innovationszentrum, Rietheim-Weilheim

Auf dem 15.264m² großen Grundstück in der Schlossstraße 16, 76804 Rietheim-Weilheim, existiert jetzt ein lichtdurchflutetes dreistöckiges Gebäude, welches grundlegend aus zwei ineinandergeschobenen Baukörpern besteht, die nicht nur das Entwicklungs- und Innovationszentrum (EIZ), sondern auch ein Ausbildungszentrum (AIZ) und das dazugehörige Betriebsrestaurant (Cafeteria) beschirmen.

Beim Neubau des Stammsitzes wurden außerdem zahlreiche Umweltaspekte berücksichtigt. So wurde z.B. unter anderem in ein Blockheizkraftwerk investiert, mit dem der jährliche CO2-Ausstoß um rund 100 t reduziert wird. Auch sind im kompletten Gebäude LEDs mit Tageslichtsteuerung verbaut, was den Strombedarf gegenüber einer konventionellen Beleuchtung um 60 Prozent reduziert.

In einem knapp bemessenen Zeitraum installiert Apleona R&M Ausbau insgesamt ca. 6.300 m² verschiedene Deckensysteme und verbaut 350 Metall-Deckensegel in Sonderformen.  Es kamen ca. 3.000 Meter Akustikbaffeln im Neubau zum Einsatz. Außerdem sind ca. 2.500 Meter Leuchtenkanäle, die im Nachgang mit LED-Technik ausgerüstet wurden, durch das R&M Team termingerecht installiert worden.

Seit Juni dieses Jahrs stehen den rund 600 Ingenieuren, Technikern und Facharbeitern modernste Arbeitsplätze und eine exzellent ausgestattete Ausbildungsstätte zur Verfügung.